Rückewagen: Kronos 120H / 120 4WD

Die Modelle 100 H, 120 H, 100 4WD und 120 4WD verfügen ebenso über einen Doppelträger. Dies macht es wie bei den kleineren Baureihen möglich, die Rahmenstruktur und den Schwerpunkt des Anhängers tief zu halten, auch wenn er beladen ist. Die robuste Struktur des Anhängers erlaubt sogar die Bestückung mit schweren Kranmodellen.

Die Anhänger können den individuellen Kundenwünschen angepasst werden. Die Kronos Forstanhänger verfügen über verschiedene Montagemöglichkeiten des Krans und des Hydrauliksystems. Die Anhänger können mit zusätzlichen Haltern, Traktorfixierungen und Bremssystemen ausgerüstet werden, die an die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Länder angepasst sind.

Die 4WD-Modelle haben einen von der Hydraulik des Traktors oder von einer separaten Hydraulikpumpe angetriebenen Rollenantrieb der Tandemachse. Dieser Zusatzantrieb ist für Situationen bestimmt, in denen die Zugkraft des Traktors nicht mehr ausreicht. Der Zusatzantrieb wird mit einem doppelwirkenden Steuerventil bedient. Nach Überwindung einer schwer passierbaren Stelle wird der Zusatzantrieb wieder abgeschaltet. Die Zugkraft von 1600kp bei 175 bar kann in den meisten Fällen ein Festfahren verhindern. Der sorgfältig konstruierte Kronos-Rollenantrieb ist selbstreinigend und behält deshalb sein Zugvermögen unter allen Bedingungen. 3 km/h Geschwindigkeit bei einer Pumpenleistung von 60 l/min, 4 km/h Geschwindigkeit bei einer Pumpenleistung von 80 l/min

Additional Diagrams

Kronos 120H / 120 4WD
Modell120 4WD120H
Gewicht, kg20501690
Tragfähigkeit, kg1200012000
Achslast, max zul. Bei 30 km/h--
Ladequerschnitt, m²2,92,9
Gesamtlänge, mm61006100
Länge der Ladefläche, mm42004200
Rungenenpaar: Fix / Verschiebbar4/04/0
Rungen mit Verlängerungen88
Achsenabstand (symmetrisch), mm10401040
Boggieachsen Schwenkwinkel, Grad2020
Schubkraft des Anhängers, kN (kp) hydr.driven*185 bar16 (1600)*~ 610
Bodenfreiheit, mm~ 610~ 610
Bodenfreiheit hinten unter Rahmen, mm~ 610-
Bereifung
400/60-15.5/14--
500/55-17/12 ELSss
550/45-22.5/12 ELSoo
600/50-22.5/12 ELS L-1 TL--
600/50-22.5/16 ELS L-2 SF (with steel breaker)--
600/50-22.5/16 TRS 6-2 SF (with steel breaker)--
710/45x22.5 Nokian Forest King (with steel breaker)--
700/50-26.5/16 TRS SFS (with steel breaker)--
600/55-26.5/16 TRS L-2 SF (with steel breaker)--
Recommended crane Kronos Serie-4000
Kronos Serie-5000
Kronos Serie-6020
Kronos Serie-4000
Kronos Serie-5000
Kronos Serie-6020
Ausrüstung
Frontgitterss
Hydraulisch ausschiebbare Frontgitter und Rungenpaar--
Nasse Mehrscheibenbremsen mit Fernbedienung--
Fahrbremsen (hydraulische Trommelbremse)oo
Parkbremse Betriebsbereitschaft (vorbereitet)oo
Achsensperre--
Mechanische Kupplung und Achsensperre durch Steuereinheit elektronisch gesteuert--
Schwenkwinkel der Deichsellenkung, Grad±35±35
Zwangläufige Y-Deichsel mit Rahmenlenkung--
Teleskopische Rahmenverlängerung hinten mit einem Rungenpaaroo

Ausrüstung: S = Standard, O = Zubehö

 

Alle Angaben unverbindlich. Änderungen vorbehalten.

Gerhard Pömmer

Ihr Ansprechpartner für Österreich

VM-machinery GmbH 

Watzing 11, A-4681 Rottenbach

Technische Beratung, Service und Ersatzteilcenter: 
Voraberger Markus
tel. 0043 664 335 61 95
office@vm-machinery.com
 

Verkauf, Beratung, Vorführungen, Einschulung
Gerhard Pömmer
Tel. 0043 664 530 50 51
gerhard@kronos.fi
www.vm-machinery.com